Hanfblüten

Hanfblütenkekse für Hunde

Hanfblütenkekse, das sind Hanfblüten und…

Hempmate independent Distributor Marion Schanne in Schwandorf, 92421 Bayern – Deutschland

Hanfblütenkekse, das sind Hanfblüten und…

Bei HempMate streben wir danach, nicht nur uns Menschen, sondern auch deinem Tier dabei zu helfen, das perfekte Gleichgewicht zu finden. Mit unseren CBDog Cookies erleichtern wir die Verabreichung von CBD, jenem Cannabinoid der Cannabispflanze, welches zur Beruhigung deines Tieres beitragen kann. Darüber hinaus werden CBD weitere positive Eigenschaften zugeschrieben, welche die physische und psychische Balance deines Tieres unterstützen können.

Wir setzen auf absolute Qualität in allen Bereichen: Unsere Cookies enthalten nur hochwertige Zutaten, welche durchweg aus kontrolliertem, pestizidfreiem Anbau stammen. Wir folgen den höchsten Standards bei der Herstellung, verarbeiten nur hundertprozentig natürliche Zutaten und produzieren ohne jeden Einsatz von Gentechnik, Aroma- und sonstigen Geschmacksstoffen. Unsere CBDog Cookies sind aufgrund ihrer Form praktisch und einfach zu dosieren.

Unsere CBDog Cookies stellen demnach eine alternativen Weg zur Verabreichung von CBD an dein Tier dar. Die für Tiere sehr geschmackvollen Cookies enthalten mit 4 mg pro Keks eine sehr potente Menge an CBD (600 mg im gesamten Beutel).

Wir wollen, entgegen der üblichen Praxis im Bezug auf Fleisch in Tierprodukten, ein Zeichen gegen Massentierhaltung und übermässigen Konsum von Billigfleisch setzen und nur die hochwertigsten Zutaten in unseren Produkten verarbeiten. Obwohl wir gegen eine komplett vegetarische oder gar vegane Fütterung bei Hunden sind, denken wir dass man bei Zusatzfuttermitteln auf Fleisch verzichten kann. Mit unseren CBDog Cookies verfolgen wir daher einen ganzheitlich tierfreundlichen Ansatz und produzieren diese hundertprozentig natürlich und vegetarisch. Dies sorgt für keinerlei Akzeptanzverlust bei Tieren – im Gegenteil, die HempMate-Hunde verschlingen die Kekse geradezu.

So sind, alles in allem, ausgewogene Hanfblütenkekse für Tiere entstanden, deren Rezeptur wir gemeinsam mit Tierärzten entwickelt haben.

Hanfblütenkekse

Die Vorteile auf einen Blick:

  • 100% natürliche Zutaten
  • 100% Vegetarisch
  • 100% GMO-Free
  • ohne künstliche Zusätze, Aroma- und Geschmacksstoffe
  • Vereinfachte Verabreichung
  • Potenter CBD-Anteil pro Cookie
Hinweis:
Kontaktiere vorher einen fachkundigen Tierarzt, wenn du konkrete Fragen zur Anwendung und Dosierung hast oder dein Tier Medikamente einnimmt.
Fütterungsempfehlung:
Bis zu 1 mg CBD pro kg Körpergewicht pro Tag.
1 mg CBD entspricht einem Blatt des vierblättrigem Kleeblatt-Kekses.
Beispiel: 20 kg Hund bis zu 5 Cookies.

Füllmenge:

150 Hanfblütenkekse

(300 g)

Inhaltsstoffe:
Kartoffelflocken, Amaranth, Rigatino Käse, Karotten, Pastinaken, Hanfblütenpulver Cannabis Sativa L.
Analytische Bestandteile:
Eiweiß: 20%, Rohprotein: 10%, Rohfett: 8%, Rohfaser: 2.5%, Asche: 6%, Calcium: 1%, Phosphor: 0.8%
CBD:
4 mg pro Cookie, 600 mg total
THC:
<0.2%

Hanfblüten Kekse und Cannabis

Inhaltsstoffe von Cannabis.
Wenn man das Wort „Cannabis“ hört, denkt man vermutlich zuerst an eine Pflanze mit berauschender Wirkung. Was viele jedoch nicht wissen – Cannabis wird in den letzten Jahren wieder vermehrt als Medizin eingesetzt. In Cannabis wurden bereits über 500 verschiedene Inhaltsstoffe nachgewiesen.

Neben weit über 100 Cannabinoiden liefert die Pflanze auch wertvolle Vitamine, Proteine, Aminosäuren, ätherische Öle (Terpene), Flavonoide, Fettsäuren und viele andere positive Wirkstoffe. Das wohl bekannteste Cannabinoid ist THC (Delta-9-Tetrahydrocannabinol), bekannt für seine psychoaktive Wirkung.

Liegt der Anteil eines Cannabis-Produktes unter dem gesetzlichen EU-Wert von 0,2% THC kann man es legal erwerben und konsumieren.

In der Schweiz liegt dieser Grenzwert bein unter 1%. Neben THC gewinnt Cannabidiol (CBD) immer mehr an therapeutischer Bedeutung.

Anders als THC verursacht CBD keinerlei psychedelische Wirkung und immer mehr wissenschaftliche Arbeiten schreiben dem Wirkstoff äusserst positive Wirkungen zu.

Forschungsberichte – Weiterlesen auf www.bayern-cbd.de im Menü unter WISSEN

CBD Tropfen

Unsere Tiere verdienen es genauso wie wir Menschen, ihr Gleichgewicht zu finden. Unser CBD-Öl für Tiere haben wir daher bewusst mit einem geringen CBD-Anteil von 5% (500mg CBD) ausgestattet, um eine fürsorgliche Dosierung zu gewährleisten.

Vollspektrum CBD

Anwendungsempfehlung: Verteile das Öl zweimal täglich großzügig auf dem betroffenen Gelenk und massiere es sanft ein. Für eine vollständige, aromatherapeutische Anwendung reibe es ebenfalls am Übergang vom Brustkorb zur Magengrube ein.

Für Menschen

CBD Dragees

Verzehrempfehlung für Erwachsene: Täglich 2 CBDragées-Lutschtabletten langsam im Mund zergehen lassen.